gebackener Spaghettikürbis mit Parmesan

gebackener Spaghettikürbis mit Parmesan

Vor wenigen Tagen habe ich in unserem Vorratsregal noch einen Spaghettikürbis gefunden, den ich mal von einem dieser Kürbisstände mitgenommen hatte, die man im Herbst überall am Straßenrand findet. Da er schon eine ganze Weile dort lag (man, sind die Dinger lange haltbar!) und ich verhindern wollte, dass er mir demnächst noch verdirbt, habe ich […]

Weihnachtskugel mit Handabdruck

Weihnachtskugel mit Handabdruck

Diese schöne Bastelidee hatte ich vor einiger Zeit schon mal im Blick, doch ehe ich dazu kam, sie mit unserem Großen umzusetzen, ist mir der Kindergarten zuvor gekommen, denn dort hat er diese schöne Christbaumkugel mit seinem Handabdruck kurz vor Weihnachten selbst gestaltet als Geschenk für uns Eltern. Wir haben uns natürlich sehr darüber gefreut […]

Seelenfutter: Schicksal

Seelenfutter: Schicksal

Im Dezember ist unser großer Sohn vier Jahre alt geworden und zu seinem Geburtstag hat er – neben anderen Dingen – auch das Spiel „Affenalarm“ geschenkt bekommen. Die meisten Eltern von kleineren Kindern werden dieses Spiel sicherlich kennen. Es ist ein Geschicklichkeitsspiel, bei dem es darum geht, dünne verschiedenfarbige Stäbchen, die zuvor in eine Palme […]

Mango-Kiwi-Konfitüre

Mango-Kiwi-Konfitüre

An Weihnachten haben wir von meinen Großeltern eine leckere Obstkiste geschickt bekommen. Ich finde, dass das eine wunderbare Idee für ein Weihnachtsgeschenk ist, nicht nur, weil Obst gesund ist, sondern auch, weil man es aufessen und somit vollständig verbrauchen kann. Besonders dann, wenn man unsicher ist, was man jemandem schenken möchte und man befürchtet, etwas […]

Berliner Kartoffelsalat

Berliner Kartoffelsalat

Ich als alter Kartoffelliebhaber habe festgestellt, dass der letzte Kartoffelsalat bei uns schon etwas länger her ist und genau darum war es unbedingt mal wieder Zeit für einen. Bei einfachrezepte habe ich dann diese leckere Berliner Variante gefunden, die ich bislang noch nicht kannte und die typischerweise Frühlingszwiebeln, Radieschen und Apfel beinhaltet. Wer mag, fügt […]

Sternenlampe

Sternenlampe

Liebe Leser, ich wünsche euch noch fröhliche und besinnliche Weihnachtsfeiertage und ein paar gemütliche und heitere Stunden mit euren Familien. Da wir in diesem Jahr leider nicht an Weihnachten zu unseren Familien fahren konnten – unsere beiden Familien wohnen jeweils in anderen Bundesländern und mit Baby können wir dieses Jahr nicht so weit fahren -, […]

Seelenfutter: Vorbilder

Seelenfutter: Vorbilder

Wisst ihr noch, wer früher eure Kindheitshelden waren? Unser vierjähriger Sohn hat auch schon ein paar Lieblingshelden. In den letzten Jahren schwankte es immer mal wieder zwischen der Paw Patrol, Feuerwehrmann Sam, Super Wings und PJ Masks und ganz aktuell liebt er die Ninja Turtles. Er besitzt etliche Kuscheltiere, Spielfiguren und Kleidungsstücke davon. Wenn wir […]

Zucchini-Feta-Waffeln

Zucchini-Feta-Waffeln

Für diese leckeren, vegetarischen Waffeln habe ich endlich mal wieder mein Waffeleisen hervorgekramt. Es war mein erster Versuch, statt den gewöhnlichen süßen Waffeln auch mal herzhafte zu backen und wir waren echt begeistert davon. Durch die Zucchini und den Fetakäse schmecken die Waffeln saftig und sie eignen sich hervorragend als Sättigungsbeilage zu einem Salat. Mhm, […]

Seelenfutter: Selbstannahme

Seelenfutter: Selbstannahme

Bei meinem gestrigen Gemüseeinkauf bin ich über dieses Bund Möhren gestolpert, an dem gleich zwei von der Norm abweichende Möhrchen dran hingen und die ich so ansprechend und einzigartig fand, dass ich genau diesen einen Bund unbedingt mitnehmen musste. Oft werden leider genau diese unförmig anmutenden Lebensmittel im Preis gesenkt, aus dem normalen Gemüseregal herausgenommen […]

Quitten-Konfitüre mit Vanille

Quitten-Konfitüre mit Vanille

In den letzten Tagen waren meine Eltern zu Besuch bei uns. Wir haben den Geburtstag unseres großen Sohnes gefeiert (er ist 4 geworden) und haben eine schöne Zeit miteinander verbracht. Sie hatten uns auch ein paar Quitten aus ihrem Garten mitgebracht und die habe ich heute Abend, nachdem die Kinder im Bett waren, endlich verarbeitet […]