Schüsselhaube

image_print

Nach einer längeren Nähpause habe ich am vergangenen Wochenende endlich mal wieder ein neues Nähprojekt in Angriff genommen: Eine Schüsselhaube für eine unserer Glasschüsseln, die leider keinen eigenen Deckel hat und daher bislang selten zur Aufbewahrung von Essen benutzt wurde. Das wird nun sicher zukünftig anders werden, denn diese praktische Stoffhaube im Kiwi-Design macht richtig Laune, ab jetzt öfter zu dieser Glasschüssel zu greifen. Eine leicht verständliche, anfängertaugliche Video-Anleitung dazu habe ich bei Großmutter Käthe gefunden. Im Inneren der Haube habe ich außerdem noch einen Gefrierbeutel eingenäht, da der Stoff alleine wahrscheinlich nicht ausreicht, um Lebensmittel in der Schüssel frisch zu halten.

Verwendetes Material

  • Baumwollstoff mit Kiwi-Optik
  • 1 großen Gefrierbeutel
  • elastisches Band
  • eine größere Sicherheitsnadel (um das elastische Band einzuziehen)

One Response

  1. Netti
    Netti 21. November 2018 at 21:20 |

    Schöne Fotos. Und ich mag das Kiwi-Motiv!

Leave a Reply