Fußabdruck-Bild: Biene & Marienkäfer

Fußabdrücke Biene & Marienkäfer

Wenn man mit Kleinkindern kreativ sein möchte, dann sind Hand- und Fußabdrücke hervorragend dafür geeignet. Das Internet stellt einen immensen Ideenfundus dafür bereit, an dem man sich gar nicht satt suchen kann. So bin ich auch auf diese Idee gestoßen, aus den Fußabdrücken unseres kleinen Sohnes Tiere zu krieren. Unser kleiner Lausbubi fand es unheimlich lustig, sich die Füße bemalen zu lassen (er ruft dann immer „Kitzelt!“), die Füße dann auf die Leinwand zu drücken und zu sehen, was daraus entsteht. Als die Farbe vollständig getrocknet war, habe ich die Abdrücke dann zu Tieren vervollständigt. Noch ein kleiner Tipp: Wascht unbedingt die kleinen Füßchen eurer Kinder, bevor ihr sie anmalt. Unser Zwerg hatte noch ein paar Fusselchen an den Füßchen, die dann zusammen mit der Farbe auf dem Bild gelandet sind. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn wenn die Tiere fertig gemalt sind, sieht man davon nichts mehr.

 

Material

  • eine kleinere Leinwand (Maße 24 x 18 cm)
  • mehrere Pinsel (unterschiedliche Dicke)
  • Fingerfarben
  • Wackelaugen zum Aufkleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.