feiner Kartoffelsalat mit Apfel, Artischocken & Räucherlachs

feiner Kartoffelsalat mit Apfel, Artischocken & Räucherlachs

Am vergangenen Wochenende hatten wir herrliches Frühlingswetter und haben daher endlich mal wieder viel Zeit draußen verbracht. Voller Begeisterung hat unser kleiner Zwerg mir dabei geholfen, die ersten Blumen zu säen, wir haben unsere Balkone entrümpelt und geputzt und haben viel draußen gespielt (zur Zeit sind Fußballspielen und Dreiradfahren hier der totale Hit). Und abends gab es dann diesen leckeren Kartoffelsalat, den ich beim Wochenblatt gefunden und – ein klein wenig abgewandelt – schon am Morgen zubereitet hatte, damit der Salat gut durchziehen konnte und so noch besser schmeckte. Dazu gab’s bei uns Kräuterbaguette vom Grill.

 

Zutaten (für 4 Personen)

  • 1 kg Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Apfel
  • 5 Cornichons (Glas)
  • 5 Artischockenherzen (Glas)
  • 100 g Räucherlachs
  • 1 Schalotte
  • 200 g Naturjoghurt
  • 1 Zitrone, davon den Saft
  • 4 EL Mayonnaise
  • 2 EL helle Balsamico-Creme
  • 2-3 TL Sahne-Meerrettich (Glas)
  • schwarzer Pfeffer
  • Zucker
  • ein paar Handvoll grünen Salat

 

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden, dann in einem Topf mit etwas Salzwasser und einem Dampfgareinsatz dampfgaren, anschließend in einem Sieb abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Nun Apfel, Cornichons, Artischockenherzen, Räucherlachs & Schalotte klein schneiden und alles zusammen mit den Kartoffeln in eine große Salatschüssel füllen.

Für das Dressing Naturjoghurt mit Zitronensaft, Mayonnaise, heller Balsamico-Creme und Sahne-Meerrettich verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Das Dressing über die Zutaten in der Salatschüssel geben und alles vorsichtig durchmischen. Zum Schluss den Salat klein schneiden und unterheben.

Den Salat bis zum Servieren abgedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.