mediterrane Hähnchenbrust aus dem Ofen

mediterrane Hähnchenbrust aus dem Ofen

Während wir in den letzten Wochen abwechselnd Besuch von verschiedenen Familienmitgliedern bekommen haben und wir diese Zeit sehr genossen haben, ist es hier auf meinem Blog essenstechnisch etwas ruhiger geworden. Doch nun möchte ich euch gerne endlich wieder etwas Leckeres präsentieren, denn ich habe mir gestern Abend etwas Zeit genommen und habe – als kleine Einstimmung auf den heutigen Feiertag – mal wieder so richtig ausgiebig gekocht. Herausgekommen ist köstlich zartes Hähnchenfleisch in einer feinen mediterranen Tomatensoße. Dazu habe ich gegartes Mischgemüse (z.B. grüne Bohnen, Frühlingszwiebeln, Paprikaschoten und Zucchini) sowie Kartoffeln serviert. Man könnte aber auch Reis oder Nudeln dazu essen.

 

Zutaten (für 3 Personen)

  • 500 g Hähnchenbrustfilets
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • Paprikapulver edelsüß
  • Olivenöl
  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g gehackte Tomaten (Tetrapak)
  • 100 ml Schlagsahne
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • ein paar Zweige Thymian und Rosmarin

 

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Hähnchenbrustfilets jeweils quer halbieren, dann rundherum salzen, pfeffern und mit Paprikapulver würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von jeder Seite etwa 1 Minute lang scharf anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und in eine ofenfeste, eingefettete Glasschale legen.

Für die Tomatensoße Schalotten und Knoblauch hacken, etwas Olivenöl in die Pfanne zum Bratensatz dazu gießen, erhitzen und anschließend die Schalotten und den Knoblauch darin anschwitzen. Mit gehackten Tomaten, Schlagsahne und Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen, die Thymian- und Rosmarinzweige hinzufügen und das Ganze für einige Minuten einkochen lassen, bis die Soße eindickt. Dann die Kräuterzweige entfernen, die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und gleichmäßig über das Hähnchenfleisch in der Glasschale verteilen. Für etwa 20 Minuten im Ofen garen.

Mit gegartem Gemüse und Kartoffeln servieren.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.