Tisch-Adventskranz

Adventskranz 3

Heute ist der erste Adventssonntag und passend zu diesem Ereignis habe ich meinen selbstgebastelten Adventskranz fertig gestellt. Dazu brauchte ich zunächst einen mit Tannengrün umwickelten Rohling, den ich mir im Baumarkt geholt hatte. Anschließend machte ich mich auf die Suche nach passenden Dekorationselementen, mit denen ich meinen Adventskranz bestücken wollte und wurde sowohl im Baumarkt als auch in diversen Drogerieläden fündig. Ich wollte gerne einen festlich-weihnachtlichen Kranz haben, der aber nicht pompös überfrachtet wirkt, sondern der gleichzeitig schlicht und natürlich ist. Darum habe ich mich neben rubinroten Kugelkerzen mit goldfarbenen Metallhaltern für Deko-Bestandteile entschieden, die vorrangig aus warmen goldenen Farben sowie hölzernem Material bestehen. Dabei fiel meine Wahl auf goldene Glitzersterne, goldenes Engelshaar, Tannenzapfen und Zimtbündel mit Bastschleifchen, mit denen ich meinen Kranz recht dezent besetzt habe und die ich mithilfe meiner Heißklebepistole am Kranz befestigt habe. Nun liegt mein fertiger Adventskranz auf unserem Esstisch im Wohnzimmer bereit und wartet geduldig darauf, dass heute Abend endlich das erste Lichtlein angezündet werden kann. In diesem Sinne: Einen fröhlichen ersten Advent!

2 Gedanken zu „Tisch-Adventskranz

  1. Der ist aber toll gelungen mit schicken, warmen Farben. Und euer Wohnzimmer im Hintergrund sieht interessant aus. Bin schon sehr gespannt, eure 4 Wände endlich mal live zu sehen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.