Mandel-Kaiserschmarrn mit Zucker & Apfelmus

image_print

Ein Lieblingsessen unserer Kinder ist Kaiserschmarrn und deshalb habe ich heute Mittag genau das für unsere beiden Lieblinge gekocht. Anders als sonst, habe ich diesmal noch gemahlene Mandeln in den Teig gemischt. Serviert habe ich das Ganze – wie immer – mit Zucker und Apfelmus. Einfach kann so lecker sein!

Zutaten (für 3-4 Personen)

  • 4 Eier
  • 1 TL Zucker + noch etwas mehr zum Servieren
  • 1 Prise Salz
  • 375 ml Milch
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g gemahlene Mandeln (ohne Haut)
  • etwas Butter zum Ausbacken
  • Apfelmus zum Servieren

Zubereitung

Für den Schmarrn-Teig: Eier trennen. Eigelbe mit 1 TL Zucker, Salz und Milch schaumig schlagen. Dann Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln unterrühren. Zum Schluss die Eiweiße steif schlagen und unterheben.

Butter in einer großen tiefen Pfanne zerlassen, den Teig hineingießen und etwas stocken lassen. Dann den gestockten Teig mit einem Pfannenwender vierteln, jedes Viertel wenden und in kleine Stücke zerteilen. Noch etwas stocken lassen, dann aus der Pfanne nehmen.

Mit etwas Zucker bestreut und mit Apfelmus servieren.

Leave a Reply