1

Glitzer-Libellen aus Eisstäbchen

Dass der Herbst allmählich Einzug hält, merke ich vor allem daran, dass ich nun wieder viel öfter mit den Kindern am Wohnzimmertisch sitze und wir die Zeit wieder vermehrt dafür nutzen, um uns kreative Bastelideen auszudenken. Während es draußen regnet und stürmt, machen wir es uns drinnen mit Kakao und Keksen gemütlich und lassen unserer Kreativität freien Lauf. So wie auch vor ein paar Tagen, als bei uns diese witzigen Libellen aus Eisstäbchen entstanden sind, die wir mit Wackelaugen, Mini-Pompoms, Glitzersteinchen und Glitzerpuder geschmückt haben. Direkt an die Fensterscheibe geklebt, haben sie nun ein wohlverdientes Plätzchen bekommen, wo sie noch ein paar spätsommerliche Sonnenstrahlen einfangen und noch ein bisschen um die Wette glitzern können.