Büffelmozzarella-Erdbeer-Basilikum-Salat

image_print

Gestern Abend sind wir aus unserem Italien-Urlaub zurückgekehrt. Wir waren mal wieder in der Nähe von Venedig zum Camping und hatten eine wirklich wundervolle Zeit dort. Sonne, Sandstrand, Palmen und Meer, reichlich Pizza, Pasta und Eiscreme, Wasserrutschen und Freizeitparks, Muscheln sammeln und Krabben suchen, abendliche Spaziergänge entlang des Meeres. Es war ein absolutes Paradies für uns und um uns dieses Urlaubsgefühl auch nach unserer Rückkehr in den Alltag noch ein wenig zu erhalten, haben wir uns aus Italien nicht nur ein paar schöne Souvenirs mitgebracht, sondern auch gleich ein paar italienische Lebensmittel. So wie beispielsweise leckeren Büffelmozzarella, den ich heute Abend dazu verwendet habe, um diesen leckeren und frischen Salat zuzubereiten. Dazu haben wir noch ein bisschen Ciabatta gegessen.

Zutaten (für 3 Personen)

  • 500 g italienischer Büffelmozzarella (Abtropfgewicht)
  • 500 g Erdbeeren
  • 1/2 Topf Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Erdbeer-Balsamicocreme
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • etwas Zucker

Zubereitung

Büffelmozzarella und Erdbeeren klein schneiden, Basilikum grob hacken, dann alles in eine Salatschüssel füllen. Aus Olivenöl, Erdbeer-Balsamicocreme, Salz, Pfeffer und Zucker ein Dressing anrühren und über die Zutaten in der Salatschüssel gießen, dann alles gut verrühren.

Leave a Reply