Luftballondruck mit Konfetti

Da in diesem Jahr pandemiebedingt keine offiziellen Faschingsfeste stattfinden, hat unser Kindergarten einige Faschingsideen per e-Mail herumgeschickt, die wir als Eltern mit unseren Kindern zu Hause umsetzen können. Eine Idee davon war dieser Konfetti-Luftballondruck, den ich vor ein paar Tagen mit unseren Jungs daheim nachgebastelt habe. Eine wirklich supertolle Idee, die hier richtig gut angekommen ist und das Farbspektakel, das dabei herausgekommen ist, ist einfach wunderschön.

benötigtes Material

  • kleinere Luftballons
  • Fingermalfarben
  • flache Schälchen (für die Fingermalfarben)
  • Konfetti
  • ein paar Blätter Papier

Und so geht’s

Luftballons aufpusten und verknoten. Fingermalfarben jeweils in die flachen Schälchen geben. Dann die Luftballons in die Farben tunken und anschließend damit Abdrücke auf einem Blatt Papier machen. Wer mag, kann die Farben auch miteinander mischen. Solange die Farben noch feucht sind, Konfetti darüber streuen, damit dieses an den Farben anklebt. Dann das Bild gut trocknen lassen.