Frühlingsbild „Gabelblumen“

In freudiger Erwartung auf den hoffentlich bald einsetzenden Frühling hat mich diese kleinkind-geeignete Bastelidee von Pinterest besonders angesprochen und so haben unser Sohn (3 Jahre und 2 Monate alt) und ich uns gestern Nachmittag ein bisschen Zeit genommen, um sie umzusetzen. Alles, was ihr dazu benötigt, ist ein Teller, auf den ihr ein paar Farben gebt (in unserem Fall gelb, rot und weiß) und entsprechend so viele Gabeln, wie ihr Farben verwendet (in unserem Fall also drei). Ich habe Schulmalfarben verwendet, da diese besser decken als z.B. Wasserfarben. Dann nehmt ihr eure Gabeln, taucht sie mit dem Gabelrücken in die jeweilige Farbe und macht anschließend Gabelabdrücke auf euer Blatt, was – wie ihr sehen könnt – die Form einer Blume hat. Mit einem dünneren Pinsel und etwas grüner Farbe könnt ihr dann noch nachträglich die Stängel an die Blumen dran malen. Fertig ist euer Frühlingsbild!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.