Bratlinge

image_print
Kartoffel-Möhren-Puffer

Kartoffel-Möhren-Puffer

Diese leckeren Puffer gab es heute zum Mittagessen bei uns. Wir haben sie mit Kräuterquark gegessen, man kann aber z.B. auch Apfelmus dazu servieren. Zutaten (für 12 Stück) 450 g Kartoffeln, geschält 300 g Möhren 2 Eier 80 g Mehl Salz schwarzer Pfeffer etwas frisch geriebene Muskatnuss etwas Olivenöl Kräuterquark Zubereitung Kartoffeln und Möhren reiben […]

Kohlrabi-Lauch-Gemüse mit Reis, Apfel-Curry-Soße & Sojanuggets

Kohlrabi-Lauch-Gemüse mit Reis, Apfel-Curry-Soße & Sojanuggets

Dieses tolle vegetarische Gericht habe ich vor ein paar Tagen für unser Abendessen zubereitet. Die fruchtige Apfel-Curry-Soße passt super zu den Nuggets und durch den Reis sättigt das Gericht gut. Lecker! Zutaten (für 4 Personen) 3 Kohlrabi 1 Stange Lauch 2 EL Olivenöl Salz 1 Stück (etwa 40 g) Butter 1 Schalotte 1 süßer Apfel, […]

Zucchini-Schafskäse-Taler

Zucchini-Schafskäse-Taler

Heute habe ich wieder ein erprobtes Alltagsrezept für alle diejenigen unter euch, die tagsüber nicht viel Zeit zum Kochen haben und die trotzdem etwas Leckeres und Gesundes essen möchten. Diese Zucchini-Schafskäse-Taler sind so schnell zubereitet, dass ich das heute Vormittag sogar mit Baby auf dem Arm geschafft habe und sie schmecken wirklich sehr lecker. Inspiriert […]

schnelle Pfannenknödel mit Käse (Kaspressknödel)

schnelle Pfannenknödel mit Käse (Kaspressknödel)

Es ist schon wieder passiert. Mal wieder hatten wir altbackene Brotreste übrig, die keiner mehr essen mochte, weil wir offenbar mal wieder mehr eingekauft haben, als wir verzehren konnten. In diesem Fall handelte es sich dabei genauer gesagt um ein Croissant und um eine Käselaugenstange; das Croissant datschig-pappig, die Käselaugenstange hart. Doch weil mich der […]

Joghurt-Pancakes mit Äpfeln & Heidelbeeren

Joghurt-Pancakes mit Äpfeln & Heidelbeeren

Diese lecker-fruchtigen Pancakes habe ich am vergangenen Sonntag zum Mittagessen für unseren kleinen Sohn und mich zubereitet. Der Papa war unterwegs zum Angelausflug und wir haben es uns daheim so richtig schön gemütlich gemacht. Die Pancakes schmecken schön fluffig und sind nicht zu süß.   Zutaten (für ca. 8 Stück) 1/2 Äpfel 1-2 Handvoll Heidelbeeren 1 […]

Buttermilch-Pancakes

Buttermilch-Pancakes

Wenn ich unseren kleinen Mann mittags aus der Krippe hole, dann ist es bei uns mittlerweile schon zum festen Ritual geworden, dass ich uns beiden dann im Verlauf des Nachmittags noch etwas Leckeres koche oder backe. Letztens habe ich uns diese tollen Buttermilch-Pancakes herausgesucht, die ich bei lecker macht laune entdeckt hatte. Ich habe allerdings […]

Brokkoli-Couscous-Frikadellen

Brokkoli-Couscous-Frikadellen

Diese vegetarischen Frikadellen habe ich bei Rapantinchen entdeckt. Sie schmecken echt lecker, lassen gar kein Fleisch vermissen und können noch beliebig verfeinert werden wie z.B. durch fein geraspelte Möhren. Auch unserem kleinen Sohnemann haben die Veggie-Frikadellen geschmeckt.   Zutaten (für ca. 16 Stück) 1 Brokkoli 200 g Couscous 400 ml Gemüsebrühe 1 Schalotte 200 g geriebener Käse 100 […]

Quarkpuffer

Quarkpuffer

Ja, irgendwie hat mich seit einiger Zeit das Bratling-Fieber gepackt, sodass ich euch heute nun schon die fünfte Variante präsentiere, nämlich diese leckeren Quarkpuffer. Gefunden habe ich sie in der Berliner Küche, doch anders als im Originalrezept habe ich darauf verzichtet, sie mit Saurer Sahne und Ahornsirup zu servieren, da ich nach etwas gesucht habe, […]

Kartoffel-Erbsen-Taler

Kartoffel-Erbsen-Taler

Nach meinen Apfelküchlein, meinen Milchreis-Apfel-Puffern und meinen Mais-Polenta-Puffern ist dies nun die vierte Bratling-Variante, an der ich mich in den letzten Wochen versucht habe. Auch dieses Mal waren wir sehr begeistert, denn die Taler schmecken echt lecker und sind geradezu perfekt für kleine Essanfänger, da man sie gut in der Hand halten kann. Gefunden bei butterflyfish.   Zutaten (für […]

Mais-Polenta-Puffer

Mais-Polenta-Puffer

Diese leckeren Puffer, die ich bei Chefkoch gefunden hatte, habe ich heute Mittag für unseren kleinen Sohnemann und mich gebacken. Durch den Mais schmecken sie angenehm süßlich. Sie sind gut gewürzt und daher nicht fad. Außerdem schmecken sie wunderbar saftig, sodass man auch nicht zwangsläufig einen Dip (z.B. Speisequark) dazu braucht. Wir mögen sie am […]