Low Carb

image_print
afrikanisches Schmorhähnchen

afrikanisches Schmorhähnchen

Dieses interessante Gericht habe ich auf einer Rezeptkarte entdeckt, die ich mir aus der Abteilung für internationale Spezialitäten in unserem Real-Markt mitgenommen hatte. Die dafür notwendige marrokanische Gewürzmischung Ras el Hanout hatte ich mir bereits vor einiger Zeit im Internet bestellt und das Hühnchen haben wir auf dem letzten Wochenmarkt erstanden. Sowohl die Zimtstange als […]

Tomaten-Aufstrich (vegan)

Tomaten-Aufstrich (vegan)

Diesen sensationellen Brotaufstrich, den ich in der Thermomix Rezeptwelt entdeckt hatte, habe ich Anfang dieser Woche mit meinem Thermomix zubereitet. Wir waren total begeistert davon, denn er schmeckt richtig lecker und fruchtig-frisch, hat eine kernige Konsistenz, die sich gut streichen lässt und ist einfach im Nu zubereitet. Wer mag, kann die gemahlenen Sonnenblumenkerne noch kurz […]

Kokossuppe mit Schweinefleisch

Kokossuppe mit Schweinefleisch

Letztens ist mir beim Ausmisten ein altes asiatisches Kochbuch in die Hände gefallen, welches ich fast aussortiert hätte. Beim Durchblättern bin ich dann auf diese tolle Suppe gestoßen, die von der Menge her einer Vorspeise entspricht und von den Philippinen stammt. Die Zutatenliste ist überschaubar, sodass die Suppe schnell und unkompliziert zubereitet ist. Das Rezept […]

Feldsalat-Suppe

Feldsalat-Suppe

Diese außergewöhnliche Suppe habe ich an den Weihnachtstagen zusammen mit meiner Mama zubereitet. Bislang hatte ich Feldsalat ausschließlich in der kalten Küche verwendet, daher war ich angetan von der Idee, ihn mal für eine Suppe zu verarbeiten. Und ich bin begeistert, denn die Suppe schmeckt nicht nur sehr lecker und cremig, sondern sie ist auch […]

Leipziger Allerlei mit Hackbällchen

Leipziger Allerlei mit Hackbällchen

Heute Abend hatte ich Lust auf Leipziger Allerlei, denn das hat es bei uns schon lange nicht mehr gegeben. Leipziger Allerlei ist eine Gemüsemischung, die vor allem aus Erbsen, Möhren und Spargel besteht. In der klassischen Variante werden auch noch Morcheln und Flusskrebse hinzugefügt, doch weil mir das etwas zu aufwendig war für ein einfaches […]

Putenschnitzel alla pizzaiola

Putenschnitzel alla pizzaiola

Gestern Abend war mal wieder Schnitzel-Time! Doch ich hatte keine Lust auf gewöhnliches paniertes Schnitzel, sondern etwas Mediterranes sollte es sein und so bin ich bei Lecker auf dieses Rezept gestoßen. Hierbei wird eine Tomatensoße zum Schnitzel serviert, die dem klassischen Grundbelag einer italienischen Pizza entspricht. Durch die Kapern bekommt die Soße eine herrliche Würze […]

Hähnchen-Geschnetzeltes in Erbsen-Champignon-Sahnesoße mit Estragon

Hähnchen-Geschnetzeltes in Erbsen-Champignon-Sahnesoße mit Estragon

Weil sich das Wetter in der letzten Zeit doch merklich abgekühlt hat, hatte ich gestern Abend Lust auf ein wärmendes Essen. Dabei fiel meine Wahl auf dieses Geschnetzelte, welches durch die getrockneten Estragonblätter eine sehr feine Note bekommt und einfach lecker schmeckt. Oben drauf ist es mit nur etwa 25 Minuten auch noch schnell in […]

Auberginen-Gratin mit Ziegenkäse

Auberginen-Gratin mit Ziegenkäse

Zutaten (für 4 Personen) 2 Auberginen Olivenöl 2 Dosen gehackte Tomaten 1 Knoblauchzehe 1 TL Zucker Salz schwarzer Pfeffer ein paar Stängel Basilikum eine Hand voll weiße Champignons  150 g hauchdünne Ziegenkäse-Scheiben 100 g geriebener Mozzarella Zubereitung Auberginen in Scheiben schneiden, für etwa 3 bis 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, dann herausholen, kalt abschrecken und […]

gefüllter Fenchel

gefüllter Fenchel

Zutaten (für 8 Stück) 4 Fenchelknollen Salz 2 Möhren 1 Knoblauchzehe 8 EL Haferflocken 200 g Saure Sahne Kräutersalz schwarzer pfeffer gemahlene Muskatnuss 100 g geriebener Käse Zubereitung Die Fenchelknollen halbieren, die inneren Blätter herauslösen und fein raspeln. Dann die Fenchelhüllen in etwas Salzwasser für etwa 6-8 Minuten kochen. Herausholen (dabei etwas vom Kochwasser auffangen!), kalt abschrecken […]

Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Diese ungarische Gulasch-Variante wollte ich schon länger kochen und da wir schon seit einer Weile kein Sauerkraut mehr auf dem Tisch hatten, hab ich es gestern endlich gekocht. Das Gulasch schmeckt lecker-würzig und deftig und lässt sich trotz der langen Köchelzeit, wie es für Gulasch nun mal üblich ist, sehr unkompliziert zubereiten. Wer mag, kann […]