Babynahrung

image_print
Bananen-Avocado-Hirsebrei

Bananen-Avocado-Hirsebrei

Als kleinen, gesunden Nachmittagssnack habe ich gestern diesen leckeren Brei für unsere kleine Rübe zubereitet. Durch die Banane schmeckt der Brei schön fruchtig und die Avocado macht das Ganze schön cremig. Sehr lecker! Zutaten (für 2 Portionen) 50 g Hirse-Schmelzflocken 200 ml Wasser 1,5 reife Bananen 1 reife Avocado Zubereitung  Das Wasser in einem Topf aufkochen, […]

Kürbismus

Kürbismus

Passend zur Herbstzeit habe ich heute dieses leckere Kürbismus hergestellt. Es hat einen tollen Eigengeschmack, schmeckt süßlich-cremig und verlangt auch nicht unbedingt nach Salz. Wer mag, kann sein Kürbismus aber natürlich dennoch nach Belieben würzig abschmecken. Das Kürbismus ist vielseitig einsetzbar wie zum Beispiel als Füllung für Kürbiskuchen oder Muffins und man kann es auch […]

Kartoffel-Hackfleisch-Brei mit Erbsen & Kohlrabi

Kartoffel-Hackfleisch-Brei mit Erbsen & Kohlrabi

Vor wenigen Tagen habe ich diesen leckeren Brei für unseren kleinen, lieben Zwerg zubereitet. Da ich seine Breimahlzeiten mittlerweile leicht würze, schmeckt das Ganze nun auch nicht mehr so fad, sondern wirklich sehr lecker, sodass ich echt aufpassen muss, dass ich ihm nicht gelegentlich ein Becherchen stibitze und selber esse. Zutaten (für 8 Portionen à […]

Spaghetti Bolognese für Babys

Spaghetti Bolognese für Babys

Über Pinterest bin ich auf dieses tolle Babybrei-Rezept gestoßen und da ich bisher noch nie Nudeln für unseren kleinen Zwerg zubereitet habe, musste ich es unbedingt ausprobieren. Für uns ist dies der beste und leckerste Brei, den ich bisher gekocht habe. Da unser kleiner Schatz nun schon bald 10 Monate alt ist, habe ich den […]

Couscous-Tomatenbrei mit Paprika & Petersilie

Couscous-Tomatenbrei mit Paprika & Petersilie

Vor wenigen Tagen habe ich diesen Babybrei für unseren kleinen Schatz zubereitet. Ich wollte gerne mal etwas Neues ausprobieren und habe mich diesmal an Couscous herangewagt. Entstanden ist ein wirklich leckerer Brei, der herrlich tomatig schmeckt und ohne Fleisch auskommt. Da ich gehackte Dosentomaten mit Kräutern verwendet habe (und ein wenig Salz ist auch darin […]

Zwieback-Bananen-Brei

Zwieback-Bananen-Brei

Heute habe ich mal wieder einen süßen Abendbrei für euch, der unserem kleinen Schatz sehr zu schmecken scheint und den ich deshalb gerne mit euch teilen möchte. Lange war ich dafür auf der Suche nach einem zuckerfreien Zwieback, da ich jedoch leider keinen auftreiben konnte, habe ich nun auf eine zuckerreduzierte Variante (Brandt Zwieback Laktosefrei […]

Grießbrei mit Raspelapfel

Grießbrei mit Raspelapfel

Nachdem unser kleiner Schatz mittlerweile eine vollständige Mittagsmahlzeit bekommt, habe ich mich nun zum ersten Mal an einem süßen Abendbrei versucht. Dabei fiel meine Wahl auf diesen leckeren Grießbrei, in den ich etwas Apfel hineingerieben habe. Alternativ könnte man auch ein paar Löffel Apfelmus hineinrühren. Unserem Kleinen scheint es sehr gut zu schmecken, denn er […]

Möhren-Kohlrabi-Hirsebrei

Möhren-Kohlrabi-Hirsebrei

Nachdem unser Tiefkühl-Vorrat an selbstgekochten Mittagsbreien nun langsam aufgebraucht ist, war es an der Zeit, wieder neuen zu kochen. Und um dabei für etwas Abwechslung zu sorgen, hab ich mich diesmal für einen vegetarischen Brei mit Hirse entschieden. Da Möhren und Kohlrabi mild-süßlich schmecken und damit dem Geschmack der Muttermilch sehr ähnlich sind, kommt dieser […]

Brokkoli-Kartoffelbrei mit Hähnchenbrust

Brokkoli-Kartoffelbrei mit Hähnchenbrust

Letztens habe ich diesen tollen Mittagsbrei für unseren lieben Knirps gekocht. Ich habe ihn gleich in einer größeren Menge zubereitet, um noch genügend davon auf Vorrat einfrieren zu können. Sehr lecker! Zutaten (für 10 Portionen à je ca. 200 g) 2 Brokkoli-Köpfe (2 x 500 g = 1 kg) 600 g Kartoffeln 250 g Hähnchenbrustfilets 800 […]

Apfelmus

Apfelmus

Unser kleiner Mann liebt Apfelmus. Bislang haben wir meist den fertigen Apfelmus aus der Babyabteilung des Supermarktes gekauft, doch seit kurzem koche ich den Apfelmus lieber selbst und ich stelle fest, dass selbstgemacht hier ganz eindeutig besser schmeckt. Und auch der Aufwand dafür ist minimal. Der Apfelmus eignet sich hervorragend, um damit sowohl den Nachmittags- […]