schnelle Alltagsküche

image_print
Mandel-Kaiserschmarrn mit Zucker & Apfelmus

Mandel-Kaiserschmarrn mit Zucker & Apfelmus

Ein Lieblingsessen unserer Kinder ist Kaiserschmarrn und deshalb habe ich heute Mittag genau das für unsere beiden Lieblinge gekocht. Anders als sonst, habe ich diesmal noch gemahlene Mandeln in den Teig gemischt. Serviert habe ich das Ganze – wie immer – mit Zucker und Apfelmus. Einfach kann so lecker sein! Zutaten (für 3-4 Personen) 4 […]

Quark-Pfannkuchen

Quark-Pfannkuchen

Wir lieben Pfannkuchen, deshalb gibt es sie regelmäßig bei uns. Dabei verwende ich allerdings selten immer das gleiche Rezept, sondern experimentiere gerne ein bisschen mit verschiedenen Zutaten herum. So entstand vor wenigen Tagen die Idee, mal Pfannkuchen aus Magerquark herzustellen. Und was soll ich sagen? Die Pfannkuchen sind super geworden. Weil wir unsere Pfannkuchen am […]

Halloween-Spinnen aus Crackern, Frischkäse und Salzstangen

Halloween-Spinnen aus Crackern, Frischkäse und Salzstangen

Morgen ist Halloween! Und für diesen Anlass habe ich heute zusammen mit meiner Mama und unseren beiden Jungs diese witzigen Spinnen zum Vernaschen gebastelt. Und die könnt auch ihr ganz einfach nachbauen: Für jede Spinne benötigt ihr 2 Cracker, etwas Frischkäse, 3 Salzstangen und zwei Zuckeraugen. Anleitung: Zuerst streicht ihr etwas Frischkäse auf ersten Cracker […]

Frühstücksideen #5

Frühstücksideen #5

Mein letzter Sammelbeitrag zum Thema Frühstück (#4) ist noch gar nicht so lange her. Trotzdem möchte ich euch heute schon den Nachfolger #5 zeigen, da ich auch in den vergangenen anderthalb Wochen schon wieder genug neue Frühstücksideen für euch sammeln konnte, für die sich bereits ein neuer Blogpost lohnt. Frühstück ist für mich die wichtigste […]

überbackene Brote (3 Varianten)

überbackene Brote (3 Varianten)

Was tun, wenn man noch ein halbes altbackenes Brot da hat, das viel zu schade zum Wegwerfen ist, das aber auch niemand mehr essen mag, weil es bereits etwas trocken geworden ist? Richtig! Man schneidet es in Scheiben, belegt es mit allerlei leckeren Zutaten und überbackt es dann im Ofen. Ich habe alle Brotscheiben vor […]

Frühstücksideen #4

Frühstücksideen #4

„Wenn du am Morgen aufstehst, Pooh“, fragte das Ferkel, „was ist das Erste, das du zu dir selber sagst?“. „Was gibt’s zum Frühstück?“, sagte Winnie Pooh. Und damit die Antwort auf diese Frage abwechslungsreich bleibt, probiere ich für unser Frühstück gerne etwas Neues aus. Wie schon bei meinen gleichnamigen Blogbeiträgen zuvor (#1, #2, #3), habe […]

Frühstücksideen #3

Frühstücksideen #3

Wie sagt man so schön: Iss morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler. Glaubt man diesem althergebrachtem Sprichtwort, dann sollte das Frühstück die üppigste Mahlzeit des Tages sein. Und das nicht ganz unberechtigt, denn immerhin ist es unser Start in den Tag, daher sollten wir morgens gesund und energiereich […]

Kaiserschmarrn mit Apfel-Zimt-Kompott

Kaiserschmarrn mit Apfel-Zimt-Kompott

Endlich Freitag Abend. Endlich Wochenende. Endlich morgens länger schlafen, die Wohnung gemütlich herrichten und ein bisschen unverplante Zeit genießen. Darauf habe ich mich schon die ganze Woche über gefreut. Denn bei uns ist zur Zeit viel los. Die Einschulung unseres großen Sohnes steht kurz bevor, auf der Arbeit herrscht Unterbesetzung und aktuell ist mein Mann […]

Penne mit rotem Pesto & Rucola

Penne mit rotem Pesto & Rucola

Lecker kann so einfach sein. Man koche sich fix ein paar Nudeln, püriere sich ein vegetarisches Pesto zusammen und werfe einfach ein paar Salatblätter dazu. Fertig ist ein schnelles und zugleich unglaublich leckeres Essen! Yummy! Zutaten (für 4 Personen) 100 g getrocknete Tomaten (ohne Öl) 400 ml Gemüsebrühe 1 EL Tomatenmark 2 Knoblauchzehen 30 g […]

in Butter geschmorte krause Glucke

in Butter geschmorte krause Glucke

Gestern hatten wir liebe Freunde zum Grillen da. Als wir am Nachmittag alle zusammen einen Spaziergang durch den Wald gemacht hatten, haben wir durch Zufall ein größeres Exemplar vom Speisepilz krause Glucke gefunden. Und weil unsere Freunde sich mit dieser Pilzart gut auskannten und sie schon öfter zum Essen zubereitet haben, haben wir den Pilz […]