Kindergerichte

image_print
Transformers-Kuchen "Optimus Prime"

Transformers-Kuchen „Optimus Prime“

Heute war der Geburtstag unseres kleinen Sohnes. Er ist heute 3 Jahre alt geworden und hat sich einen Transformers-Kuchen gewünscht. Optimus Prime sollte es sein. Und weil ich im Internet leider keine Vorlage dafür finden konnte, bin ich selbst kreativ und erfinderisch geworden und habe mir diesen Kuchen selbst ausgedacht. Mit dem Ergebnis bin ich […]

Anfänger-Brot

Anfänger-Brot

Gestern ist unser kleiner Sohnemann schon sehr früh aufgestanden. 6 Uhr morgens ist er zu uns ins Bett gekrabbelt und hat mich geweckt und das an einem Samstag. Tatsächlich ist das bei uns überhaupt nichts Typisches, denn unsere beiden Jungs schlafen meistens etwas länger. Und nachdem ich dann ja eh schon wach war, dachte ich, […]

Käsekuchen mit Schoko-Haselnuss-Flecken

Käsekuchen mit Schoko-Haselnuss-Flecken

Uns hat’s erwischt. Unser Jüngster hat Corona, daher sind wir zur Zeit daheim in Quarantäne. Da es unserem Kleinen trotzdem bisher gut geht und weil mein Mann und ich sowohl geimpft als auch geboostert sind, bin ich zur Zeit noch entspannt. Den ersten Quarantäne-Tag habe ich heute genutzt, um mit unseren beiden Jungs diesen tollen […]

vegetarischer BBQ-Hackbraten mit Gemüse

vegetarischer BBQ-Hackbraten mit Gemüse

Unsere beiden Jungs essen sehr gerne Brokkoli, deshalb kaufe ich häufig welchen und verarbeite ihn immer wieder gerne für unser Abendessen. So wie heute Abend, als ich ihn zusammen mit weiterem Gemüse (Süßkartoffeln und Blumenkohl) und mit leckerem Barbeque (BBQ) Hackbraten serviert habe. Die Idee dafür stammt von Budget Bytes, allerdings habe ich einige Veränderungen […]

Snacks für Kinder #2

Snacks für Kinder #2

Mit zwei kleinen Kindern bin ich immer daran interessiert, mir im Alltag kleine Snacks auszudenken, die die Kinder zwischendurch essen können, wenn sie Hunger haben, es aber bis zum Abendessen noch etwas dauert oder wenn wir draußen unterwegs sind. Vor längerer Zeit hatte ich schon einmal einen solchen Sammelpost gebloggt, in dem ich verschiedene Kindersnacks […]

Apfel-Brombeer-Crumble mit Pekanüssen

Apfel-Brombeer-Crumble mit Pekanüssen

Seit ein paar Tagen waren mir in unserer Obst-Étagère fünf überreife, schrumpelige Äpfel aufgefallen. Um sie nicht vergammeln zu lassen, wollte ich erst Apfelmus daraus kochen, doch dann hab ich es mir nochmal anders überlegt und diesen leckeren Crumble daraus zubereitet. Mein letzter Apfel-Crumble ist noch nicht so lange her, daher wollte ich es diesmal […]

bunte Weihnachtsplätzchen

bunte Weihnachtsplätzchen

Unsere Jungs haben sich sehr gewünscht, dass wir Plätzchen backen, also haben wir das vor ein paar Tagen gemeinsam gemacht. Es war eine reine Herzensfreude für mich, unsere beiden Schätze dabei zu beobachten wie sie mit Kochschürzen bewaffnet eifrig Plätzchen ausgestochen haben und gefühlt das halbe Wohnzimmer mit Mehl bestäubt wurde, während im Hintergrund „Backe […]

Joghurt-Apfelmus-Dessert mit Keks

Joghurt-Apfelmus-Dessert mit Keks

Meine lieben Leser, ich wünsche euch allen ein fröhliches und gesundes neues Jahr 2022! Auch in diesem Jahr werde ich meinen Blog mit großer Freude weiterführen und ich habe schon so viele Ideen im Kopf, was ich alles noch Tolles kochen oder backen oder worüber ich noch schreiben könnte. Außerdem ist mir aufgefallen, dass mein […]

Kartoffelgratin aus rohen Kartoffeln & schwäbisches Haschee

Kartoffelgratin aus rohen Kartoffeln & schwäbisches Haschee

Haschee kenne ich schon lange. Schwäbisches Haschee dagegen habe ich erst kürzlich im Internet entdeckt und da wir ja hier im Schwabenländle leben, musste ich dieses unbedingt einmal ausprobiert haben, denn sonst hätte ich ja eine Bildungslücke. Bei Haschee handelt es sich um ein warmes Gericht aus gekochtem oder gebratenem Hackfleisch (oder anderem Fleisch oder […]

Apfel-Crumble

Apfel-Crumble

Genauso wie gestern, habe ich auch heute wieder ein einfaches und unkompliziertes Dessert für euch. Nämlich diesen unglaublich leckeren Apfel-Crumble. Es ist ein Gedicht, wie sich hierbei die weich gegarten, süßen Äpfel mit den knusprigen Streuseln verbinden. Einfach himmlisch lecker! Wir haben alles sofort aufgegessen. Zutaten (für 4 Personen bzw. eine Auflaufform mit den Maßen […]