Kindergerichte

Eierkuchen

Eierkuchen

Wenn ich unter der Woche ein schnelles, aber dennoch gesundes und leckeres Mittagessen auf den Tisch bringen möchte, dann sind Eierkuchen die perfekte Wahl. Sie gehen schnell, sie kosten nicht viel und unser großer Sohn isst sie total gerne, vor allem mit Apfelmus. Er liebt es, den Apfelmus darauf zu verstreichen, die Eierkuchen mit der […]

Kartoffelbrei mit Thunfisch & Eismeergarnelen in fruchtiger Gemüsesoße

Kartoffelbrei mit Thunfisch & Eismeergarnelen in fruchtiger Gemüsesoße

Seit meiner Kindheit liebe ich Kartoffelbrei-Matschepampe. Als ich noch klein war, sind wir oft in ein bestimmtes Restaurant zum Mittagessen gegangen und ich habe dort über viele Jahre hinweg wirklich immer das Gleiche gegessen, nämlich Kartoffelbrei mit Gemüse und Fischstäbchen. Was habe ich es geliebt, mit der Gabel alles zu zerdrücken und zu zermatschen und […]

Spinatnudeln mit Käse

Spinatnudeln mit Käse

Spinatnudeln sind das ideale Gericht, um die Haushaltskasse zu schonen, denn man braucht dafür nur eine Handvoll Zutaten und rechnet man die Kosten für die einzelnen Zutaten zusammen, so kommt man bei unter 2 Euro pro Person raus. Toll ist auch, dass man TK-Rahmspinat und Nudeln super auf Vorrat kaufen kann, da es ja nicht […]

schnelle Schokomuffins

schnelle Schokomuffins

Mal wieder ein Mama-Sohn-Projekt. Mal wieder hat unser großer Sohn (3) sich gewünscht, Muffins zu backen, voller Begeisterung hat er die Zutaten selbst zusammen gemixt und in die Förmchen gefüllt. Mal wieder hat er mit freudiger Neugier minutenlang vor dem Ofen gesessen und das Aufgehen der Muffins mitverfolgt. Es ist diese Begeisterung, diese Wissbegierde, dieses […]

Blumenkohl-Eier-Ragout mit Kartoffeln in Currysoße

Blumenkohl-Eier-Ragout mit Kartoffeln in Currysoße

Der Herbst ist da und mit ihm die Erkältungszeit. So schnieft und hustet zur Zeit jeder bei uns daheim und es ist höchste Zeit, etwas dagegen zu unternehmen. Und wo fängt man da am besten an? Richtig, bei der Ernährung, indem nun wieder viel Gemüse auf dem Speiseplan steht. Deshalb gab es gestern Abend bei […]

schnelle Käsekuchen-Muffins

schnelle Käsekuchen-Muffins

Gerade sind Oma und Opa zu Besuch bei uns. Da wir sehr weit auseinander wohnen, sind sie gleich für eine ganze Woche angereist, damit wir möglichst viel Zeit miteinander verbringen können. Unser Dreijähriger ist ganz aus dem Häuschen und freut sich riesig über den Besuch. Und als er mich heute Morgen gefragt hat, ob wir […]

Maccheroni-Auflauf mit Gemüsesoße

Maccheroni-Auflauf mit Gemüsesoße

Viele Mütter und Väter kennen das Phänomen: Man möchte, dass der Nachwuchs Gemüse isst, doch dieser verschmäht es konsequent. Wenn sich hier bei uns aktuell sichtbar Gemüse auf dem Teller unseres dreijährigen Sohnes befindet, dann bekomme ich häufiger die Antwort „Das ist ein doofes Essen.“ dicht gefolgt von einem Miesepeter-Gesicht, das auf die Ellenbogen gestützt […]

Zucchini-Schafskäse-Taler

Zucchini-Schafskäse-Taler

Heute habe ich wieder ein erprobtes Alltagsrezept für alle diejenigen unter euch, die tagsüber nicht viel Zeit zum Kochen haben und die trotzdem etwas Leckeres und Gesundes essen möchten. Diese Zucchini-Schafskäse-Taler sind so schnell zubereitet, dass ich das heute Vormittag sogar mit Baby auf dem Arm geschafft habe und sie schmecken wirklich sehr lecker. Inspiriert […]

Möhren-Kartoffel-Eintopf mit Geflügelwürstchen

Möhren-Kartoffel-Eintopf mit Geflügelwürstchen

Unser Alltag ist im Moment sehr durchgetaktet. Morgens und vormittags bin ich mit unserem Baby daheim (er ist jetzt schon 5 Monate alt, dreht sich munter in alle Richtungen und versucht neuerdings schon, zu robben … wo ist die Zeit geblieben? das geht mir alles viel zu schnell!), während unser dreijähriger Sohn im Kindergarten ist. […]

Bratwurst-Gulasch mit Kartoffeln & Paprika

Bratwurst-Gulasch mit Kartoffeln & Paprika

Unser letztes Bratwurst-Gulasch liegt schon einige Zeit zurück (siehe Bratwurst-Gulasch mit Kartoffelbrei), daher war es für unser gestriges Abendessen endlich mal wieder Zeit für eines. Bei dieser Variante habe ich reichlich verschiedene Gewürze verwendet (Paprikapulver, Kümmel, Lorbeer), wodurch das Gulasch sehr aromatisch geworden ist und auch der Speck brachte ordentlich Geschmack ins Gulasch. Auch unserem […]