amerikanische Küche

image_print
Pulled Pork Burger

Pulled Pork Burger

Mein Mann interessiert sich schon länger für’s Niedriggaren und so hat er in den letzten Monaten immer mal wieder ein bisschen damit experimentiert, größere Fleischstücke bei niedriger Temperatur, jedoch dafür umso längerer Garzeit im Ofen zu garen. Und so hat er letztens dieses leckere Pulled Pork für uns zubereitet, mit dem wir dann unsere Burger […]

Fajitas mit Hähnchen, Gemüse, Tomatensoße & Schmand

Fajitas mit Hähnchen, Gemüse, Tomatensoße & Schmand

Gestern Abend gab es bei uns endlich mal wieder was aus der Tex-Mex-Küche, nämlich diese leckeren Fajitas. Gefüllt haben wir sie mit Hähnchenfleisch, Paprika und Zwiebeln, aber das Allerbeste daran sind für mich die Tomatensoße und der Schmand, die sich so herrlich miteinander vermischen und die zusammen mit dem Weizenfladen einfach köstlich schmecken. Sooo lecker! […]

Sloppy Joe

Sloppy Joe

Heute habe ich ein typisch amerikanisches Burger-Rezept für euch, das ich noch aus meinen USA-Zeiten kenne, als ich dort als Austauschschülerin für 1 Jahr gelebt habe. Doch anders, als man Burger üblicherweise kennt, nämlich mit einem Patty – also einer gegrillten Scheibe Rinderhackfleisch – belegt, wird der Sloppy-Joe-Burger mit einer Hackfleischsoße gefüllt, was beim Essen […]

Currywurst-Burger

Currywurst-Burger

Am vergangenen Wochenende waren wir mal wieder auf dem Wochenmarkt, wo wir reichlich Gemüse und auch etwas Obst eingekauft haben. Unter anderem kaufe ich dort am liebsten Tomaten, da diese meist viel aromatischer schmecken als Tomaten aus dem Discounter oder Supermarkt und ein paar davon habe ich gestern Abend dazu verwendet, um daraus eine leckere […]

Dattel-Brownies mit Walnüssen & Marshmallow-Topping

Dattel-Brownies mit Walnüssen & Marshmallow-Topping

Vor wenigen Tagen sind wir aus unserem Italienurlaub zurückgekehrt. Wir waren in Jesolo und haben bei täglich 30 Grad einen herrlich entspannten und zugleich ereignisreichen Strand-und-Bade-Urlaub verlebt und auch eine Tagestour nach Venedig war drin. Wieder daheim eingetrudelt, haben wir erstmal unser ganzes Gepäck ausgepackt (10 Tage im Bungalow machen es nun mal erforderlich, dass […]

Süßkartoffel-Dattel-Brownies

Süßkartoffel-Dattel-Brownies

Heute haben unser kleiner Sohn und ich mal wieder gebacken und zwar Brownies. Doch anders, als man sich Brownies üblicherweise vorstellt, enthalten diese hier fast keine Schokolade, denn der Browniesteig besteht interessanterweise aus gegarten, pürierten Süßkartoffeln sowie pürierten Datteln. Lediglich den Guss habe ich aus wenigen geschmolzenen Schokoladenstückchen hergestellt. Das Originalrezept von Pimimi enthält sogar […]

Orange Chicken

Orange Chicken

Dieses amerikanisch-asiatisch angehauchte Hähnchengericht habe ich vor wenigen Tagen bei food with love gefunden und wollte meinen Mann damit überraschen. Und wie erwartet, ist mir die Überraschung eindeutig geglückt, denn es hat uns beiden sehr gut geschmeckt. Die Soße schmeckt herrlich würzig und zugleich fruchtig und sie hat eine tolle sämige Konsistenz. Auch die Panade vom […]

Mokka-Brownies mit Avocado-Frosting

Mokka-Brownies mit Avocado-Frosting

Ich mag Brownies, backe sie aber viel zu selten selbst, da ich es immer etwas schwierig finde, den richtigen Garpunkt abzupassen, wo die Brownies nicht mehr allzu matschig, aber eben auch noch nicht furztrocken sind. Doch als ich letztens diese tollen Brownies mit Avocado-Frosting bei Springlane entdeckt hatte, konnte ich nicht anders und musste sie […]

Corn Dog Nuggets

Corn Dog Nuggets

Als ich in meiner Jugend in den USA lebte, habe ich mich in die dort so beliebten Corn Dogs verliebt. Das sind Würstchen am Stiel, die typischerweise von einem Maisteig umhüllt sind und die üblicherweise frittiert werden. Hier in Deutschland sind mir diese leckeren Hot-Dog-Snacks leider noch nicht begegnet. Umso euphorischer war ich, als ich […]

Burritos mit Bohnen-Avocado-Reis-Füllung

Burritos mit Bohnen-Avocado-Reis-Füllung

Als ich 16 Jahre alt war, ging ich als Austauschschülerin für 1 Jahr nach Kalifornien und habe dort in einer amerikanischen Gastfamilie gelebt und die High School besucht. Da es in Kalifornien sehr viele mexikanische Amerikaner gibt – also amerikanische Bürger, die entweder selbst oder deren Vorfahren in Mexiko geboren sind -, bin ich dort […]