Beilagen

image_print
Blitz-Ketchup

Blitz-Ketchup

Für das heutige Abendessen waren bei uns Burger geplant. Leider habe ich erst während der Zubereitung der Burger mit Erschrecken festgestellt, dass unser Ketchup leer ist und was sind schon Burger ohne Ketchup? Aber keine Panik, denn zum Glück kann man Ketchup auch ganz easy selbst herstellen. Dafür benötigt man nur wenige Zutaten, die man […]

Mango-Birnen-Chutney

Mango-Birnen-Chutney

Nach meinem Zwetschgen-Chutney mit Zimt von vor zwei Wochen, das nur wenige Tage bei uns überlebt hat (weil leider geil), bin ich auf den Geschmack gekommen und so habe ich heute gleich ein neues Chutney gekocht. Da in unserer Obst-Etagere noch eine sehr reife Mango sowie zwei ebenso überreife Birnen herumlagen, waren diese perfekt geeignet, […]

Zwetschgen-Chutney mit Zimt

Zwetschgen-Chutney mit Zimt

Herbstzeit ist Zwetschgenzeit. Und so haben wir bei unserem letzten Lebensmittel-Einkauf vor ein paar Tagen auch gleich eine ganze Tüte voll leckerer Zwetschgen mitgenommen. Ein paar davon haben wir gegessen, den Rest habe ich zu diesem leckeren, fruchtig-pflaumigen Chutney verarbeitet. Wir haben das Chutney als Beilage zu Schnitzel gegessen, aber man könnte es auch zusammen […]

Feldsalat mit Paprika, Pfirsich & Ricotta-Dressing

Feldsalat mit Paprika, Pfirsich & Ricotta-Dressing

Ich mag Ricotta sehr gerne. Zum Einen gefällt mir seine cremige Konsistenz, zum Anderen gefällt mir die Tatsache, dass er sehr wandelbar ist und sich sowohl zu süßen als auch zu herzhaften Gerichten verarbeiten lässt. Vor wenigen Tagen habe ich Ricotta zum ersten Mal dazu verwendet, um ein leckeres Salatdressing daraus zu kreieren und herausgekommen […]

Folienkartoffeln mit Frühlingsquark, Spiegelei & Räucherlachs

Folienkartoffeln mit Frühlingsquark, Spiegelei & Räucherlachs

Dieses leckere Gericht gab es vor wenigen Tagen bei uns. Leider habe ich nur ein Handyfoto davon gemacht, doch weil es uns so gut geschmeckt hat und wir es bestimmt schon ganz bald wieder kochen werden, möchte ich es trotz mangelhafter Bildqualität hier verewigen.  Zutaten (für 3-4 Personen) 6-8 größere Kartoffeln, mehlig kochend etwas Olivenöl […]

Büffelmozzarella-Erdbeer-Basilikum-Salat

Büffelmozzarella-Erdbeer-Basilikum-Salat

Gestern Abend sind wir aus unserem Italien-Urlaub zurückgekehrt. Wir waren mal wieder in der Nähe von Venedig zum Camping und hatten eine wirklich wundervolle Zeit dort. Sonne, Sandstrand, Palmen und Meer, reichlich Pizza, Pasta und Eiscreme, Wasserrutschen und Freizeitparks, Muscheln sammeln und Krabben suchen, abendliche Spaziergänge entlang des Meeres. Es war ein absolutes Paradies für […]

Soleier

Soleier

Ostern ist schon etwas länger her. Trotzdem hatte ich euch bisher meine Soleier vorenthalten, die bei uns inzwischen fester Bestandteil des Osterfestes sind. Da besonders mein Mann diese salzig-würzigen Eier so gerne isst, bereite ich sie jedes Jahr an Ostern zu. Dafür hatte ich mir vor einigen Jahren extra ein hohes Einmachglas angeschafft, das bei […]

gesunde Blumen

gesunde Blumen

Diese witzigen essbaren Blümchen habe ich heute für unsere Jungs gebastelt. Die Idee stammt von Pinterest. Einfach etwas Käse am Stück in Würfel schneiden, etwas Salatgurke längs halbieren, die Kerne herauskratzen und zu Halbmonden zurecht schneiden sowie etwas Möhre zunächst in Scheiben und anschließend zu Blüten zurecht schneiden. Dann jeweils einen Käsewürfel mit einem Gurken-Halbmond […]

Kartoffelwedges mit Gurken-Minze-Salat und Hähnchenbrust

Kartoffelwedges mit Gurken-Minze-Salat und Hähnchenbrust

Für unser heutiges Abendessen hatte sich unser Fünfjähriger ausdrücklich Kartoffelwedges gewünscht, die er zuvor in seinem Kinder-Kochbuch entdeckt hatte. Dazu haben wir einen frischen Gurken-Minze-Salat serviert sowie Hähnchenfleisch, da meine drei Männer Fleischliebhaber sind. Ich selbst hätte das Hähnchenfleisch nicht unbedingt dazu gebraucht, denn tatsächlich sättigt die vegetarische Kombination aus Kartoffelwedges und Gurkensalat bereits ausreichend […]

Kartoffelgratin mit Frischkäse

Kartoffelgratin mit Frischkäse

Dieses leckere Kartoffelgratin ist echtes Soulfood. Durch den Frischkäse schmeckt es cremig und nicht trocken und es hat eine herrlich bräunlich-knusprige Käse-Semmelbrösel-Kruste. Wem das Gratin als Hauptspeise zu eintönig ist, der kann gut noch etwas dazu servieren, z.B. einen grünen Blattsalat, eine Fleischbeilage oder auch Spiegeleier. Ich hatte meine Kartoffeln schon etwas vorgekocht und dann […]