Beilagen

image_print
Low Carb Hüttenkäse-Taler

Low Carb Hüttenkäse-Taler

Für’s heutige Abendessen habe ich uns diese leckeren Taler zubereitet, für die ich zum ersten Mal Hüttenkäse verwendet habe. Hüttenkäse hat wenig Kalorien, wenig Fett und enthält reichlich Eiweiß und ist damit gut geeignet zum Abnehmen. Geschmeckt haben die Taler auch noch. Perfekt also für abnehmwillige Genussmenschen. Zutaten (für 8 Stück) 400 g Hüttenkäse 2 […]

Frühstücksideen #1

Frühstücksideen #1

Flakes mit Naturjoghurt, Heidelbeeren und etwas braunem Zucker.  Tomaten & Mozzarella, mit Salz und Pfeffer gewürzt und etwas Olivenöl beträufelt. Toastbrot mit Butter, Ei & Kresse. Käse & Weintrauben. Müsli mit Walnüssen, Kokosfloken, getrockneten Feigen, kandiertem Ingwer & Naturjoghurt

Pflücksalat mit Gurke, Edamame & Himbeer-Balsamico-Dressing

Pflücksalat mit Gurke, Edamame & Himbeer-Balsamico-Dressing

Für diesen leckeren Salat habe ich etwas von unserem Pflücksalat verwendet, den wir kürzlich auf unserer Fensterbank angebaut haben. Dabei ist es wichtig, den Pflücksalat wirklich erst kurz vor dem Verzehr zu ernten und mit dem Dressing zu mischen, da die Blätter sehr fein sind und schnell zusammenfallen. Der nussige Geschmack der Salatblätter harmonierte hierbei […]

Feldsalat mit Tomaten, Heidelbeeren, Ei & Weichkäse

Feldsalat mit Tomaten, Heidelbeeren, Ei & Weichkäse

Wir waren heute Nachmittag in einem Hofladen in unserer Region und haben dort unter anderem Feldsalat und Tomaten eingekauft. Daraus haben wir dann heute Abend diesen tollen Salat zubereitet, der richtig lecker und frisch geschmeckt hat. Mhm! Zutaten (für 2 Personen) 5 Handvoll Feldsalat 3 Handvoll Mini-Tomaten 3 Handvoll Heidelbeeren 2-3 EL Olivenöl 1-2 EL […]

vegetarischer BBQ-Hackbraten mit Gemüse

vegetarischer BBQ-Hackbraten mit Gemüse

Unsere beiden Jungs essen sehr gerne Brokkoli, deshalb kaufe ich häufig welchen und verarbeite ihn immer wieder gerne für unser Abendessen. So wie heute Abend, als ich ihn zusammen mit weiterem Gemüse (Süßkartoffeln und Blumenkohl) und mit leckerem Barbeque (BBQ) Hackbraten serviert habe. Die Idee dafür stammt von Budget Bytes, allerdings habe ich einige Veränderungen […]

Blitz-Ketchup

Blitz-Ketchup

Für das heutige Abendessen waren bei uns Burger geplant. Leider habe ich erst während der Zubereitung der Burger mit Erschrecken festgestellt, dass unser Ketchup leer ist und was sind schon Burger ohne Ketchup? Aber keine Panik, denn zum Glück kann man Ketchup auch ganz easy selbst herstellen. Dafür benötigt man nur wenige Zutaten, die man […]

Mango-Birnen-Chutney

Mango-Birnen-Chutney

Nach meinem Zwetschgen-Chutney mit Zimt von vor zwei Wochen, das nur wenige Tage bei uns überlebt hat (weil leider geil), bin ich auf den Geschmack gekommen und so habe ich heute gleich ein neues Chutney gekocht. Da in unserer Obst-Etagere noch eine sehr reife Mango sowie zwei ebenso überreife Birnen herumlagen, waren diese perfekt geeignet, […]

Zwetschgen-Chutney mit Zimt

Zwetschgen-Chutney mit Zimt

Herbstzeit ist Zwetschgenzeit. Und so haben wir bei unserem letzten Lebensmittel-Einkauf vor ein paar Tagen auch gleich eine ganze Tüte voll leckerer Zwetschgen mitgenommen. Ein paar davon haben wir gegessen, den Rest habe ich zu diesem leckeren, fruchtig-pflaumigen Chutney verarbeitet. Wir haben das Chutney als Beilage zu Schnitzel gegessen, aber man könnte es auch zusammen […]

Feldsalat mit Paprika, Pfirsich & Ricotta-Dressing

Feldsalat mit Paprika, Pfirsich & Ricotta-Dressing

Ich mag Ricotta sehr gerne. Zum Einen gefällt mir seine cremige Konsistenz, zum Anderen gefällt mir die Tatsache, dass er sehr wandelbar ist und sich sowohl zu süßen als auch zu herzhaften Gerichten verarbeiten lässt. Vor wenigen Tagen habe ich Ricotta zum ersten Mal dazu verwendet, um ein leckeres Salatdressing daraus zu kreieren und herausgekommen […]

Folienkartoffeln mit Frühlingsquark, Spiegelei & Räucherlachs

Folienkartoffeln mit Frühlingsquark, Spiegelei & Räucherlachs

Dieses leckere Gericht gab es vor wenigen Tagen bei uns. Leider habe ich nur ein Handyfoto davon gemacht, doch weil es uns so gut geschmeckt hat und wir es bestimmt schon ganz bald wieder kochen werden, möchte ich es trotz mangelhafter Bildqualität hier verewigen.  Zutaten (für 3-4 Personen) 6-8 größere Kartoffeln, mehlig kochend etwas Olivenöl […]