Brotzeit

image_print
Schmandbrötchen mit Schinken

Schmandbrötchen mit Schinken

Diese leckeren Schmandbrötchen von Chefkoch sind eine tolle Idee, wenn man nicht so viel Zeit hat, um für ein ausgiebiges Abendessen in der Küche zu stehen und man trotzdem etwas Leckeres essen möchte. Sie sind einfach in der Zubereitung, man benötigt keine außergewöhnlichen Zutaten und man kann dafür auch gut Brötchen vom Vortag verwenden, die […]

Kürbiszopf

Kürbiszopf

Endlich ist der Herbst da und hat uns stürmisches, unbeständiges Wetter mitgebracht. Die inzwischen verfärbten Blätter wehen zahlreich von den Bäumen und in den Vorgärten der Menschen habe ich schon die ersten Dekokürbis-Gesichter entdeckt. Für mich ist das mit Abstand die allerschönste Jahreszeit, denn sie ist gemütlich, sie macht Lust auf heißen Kakao und den […]

Geflügelsalat

Geflügelsalat

Seit ich meinen Mann kenne, kenne ich auch seine Vorliebe für Geflügelsalat und so ist es mittlerweile gekommen, dass wir bereits so ziemlich jeden handelsüblichen Geflügelsalat aus Discountern und Supermärkten durchprobiert haben. So richtig zufriedenstellend sind diese allerdings bisher nie gewesen, vor allem deshalb nicht, weil die unendlich lang erscheinenden Zutatenlisten mich bisher immer eher […]

8-Tassen-Salat

8-Tassen-Salat

Heute Abend habe ich unser Abendbrot ein wenig aufgepeppt, indem ich uns noch diesen leckeren Salat dazu serviert habe. Das Rezept dafür stammt von Chefkoch, doch anders als dort, habe ich meinem Salat noch eine Tasse grünen Kraussalat beigefügt und ich habe das im Originalrezept vorgeschlagene Miracle Whip Mayonnaise-Dressing durch simplen Naturjoghurt plus Salz, Pfeffer, […]

Würstchen-Spiegelei-Blume

Würstchen-Spiegelei-Blume

Diese witzige Blume hat mein Mann mir gestern zum Frühstück zubereitet. Sie besteht aus einem Geflügel-Würstchen, Spiegelei und etwas grünem Spargel garniert mit ein paar Himbeeren und Heidelbeeren. Ja, die romantische Seite meines Mannes weiß ich sehr zu schätzen. 🙂

Croutons

Croutons

Um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden, bin ich häufig auf der Suche nach guten Ideen, wie ich Essensreste noch sinnvoll verwerten kann. Ganz besonders betroffen davon sind bei uns Brot- und Brötchenreste, die am zweiten oder dritten Tag so altbacken schmecken, dass sie keiner mehr essen mag, die aber immernoch gut und damit einfach zu schade zum […]

Soleier in Rote-Bete-Sud

Soleier in Rote-Bete-Sud

Diese tollen pinkfarbenen Soleier, die ich in der S-Küche gefunden habe, hat es während der vergangenen Osterfeiertage bei uns gegeben. Ein echter Augenschmaus!   Zutaten (für 6 Eier) 6 Eier 400 ml Wasser 200 ml heller Essig 1 Kugel Rote Bete, geschält und in kleinere Stücke geschnitten 1 Schalotte, gehackt 2 TL Zucker 1 TL […]

Mango & Mozzarella mit Minze

Mango & Mozzarella mit Minze

An manchen Tagen in der Woche gibt es bei uns am Abend das klassische „Abendbrot“. Dann kochen wir nicht, sondern wir decken den Tisch mit allerlei köstlichen Dingen wie zum Beispiel mit saftigen Roastbeef-Scheiben, hauchdünn geschnittener Salami und Hausmacher Leberwurst vom Fleischer, mit Käsewürfeln und Weintrauben oder mit Heringsfilets in Tomatensoße. Und damit es nicht […]

Quarkbrötchen

Quarkbrötchen

Heute habe ich dieses Brötchenrezept von Essen & Trinken getestet und bin ganz begeistert davon. Die Brötchen erinnern mich fast ein bisschen an die DDR-Brötchen, die ich noch aus meiner Kindheit kenne und die ich hier unten in Süddeutschland eher selten antreffe. Anders als im Originalrezept würde ich allerdings etwas weniger Zucker im Teig verwenden […]

Eiersalat

Eiersalat

Wir haben einen neuen Grill! Und weil wir deshalb gerade ganz aus dem Häuschen sind, lassen wir zur Zeit keine Gelegenheit aus, ihn ausgiebig zu testen. Nicht mal der kalte Winter, der in den letzten Tagen zu uns zurückgekehrt ist, kann meinen Mann davon abhalten, sich auf den Balkon zu stellen und Steaks und Würstchen […]