Muffins / Törtchen

image_print
Dattel-Brownies mit Walnüssen & Marshmallow-Topping

Dattel-Brownies mit Walnüssen & Marshmallow-Topping

Vor wenigen Tagen sind wir aus unserem Italienurlaub zurückgekehrt. Wir waren in Jesolo und haben bei täglich 30 Grad einen herrlich entspannten und zugleich ereignisreichen Strand-und-Bade-Urlaub verlebt und auch eine Tagestour nach Venedig war drin. Wieder daheim eingetrudelt, haben wir erstmal unser ganzes Gepäck ausgepackt (10 Tage im Bungalow machen es nun mal erforderlich, dass […]

Apfelmus-Muffins mit Haferflocken & Rosinen

Apfelmus-Muffins mit Haferflocken & Rosinen

Auf der Suche nach kleinkind-geeignetem Gebäck für die Brotdose bin ich bei Breirezept auf diese tollen Apfelmus-Muffins gestoßen. Überzeugt hat mich dabei besonders die Tatsache, dass die Muffins keinen raffinierten Zucker im Teig enthalten; lediglich zum Servieren auf dem Kaffeetisch habe ich über einige Muffins etwas Puderzucker gestreut. Auch der Apfelmus enthält keinen industriellen Zucker, […]

Süßkartoffel-Dattel-Brownies

Süßkartoffel-Dattel-Brownies

Heute haben unser kleiner Sohn und ich mal wieder gebacken und zwar Brownies. Doch anders, als man sich Brownies üblicherweise vorstellt, enthalten diese hier fast keine Schokolade, denn der Browniesteig besteht interessanterweise aus gegarten, pürierten Süßkartoffeln sowie pürierten Datteln. Lediglich den Guss habe ich aus wenigen geschmolzenen Schokoladenstückchen hergestellt. Das Originalrezept von Pimimi enthält sogar […]

Mokka-Brownies mit Avocado-Frosting

Mokka-Brownies mit Avocado-Frosting

Ich mag Brownies, backe sie aber viel zu selten selbst, da ich es immer etwas schwierig finde, den richtigen Garpunkt abzupassen, wo die Brownies nicht mehr allzu matschig, aber eben auch noch nicht furztrocken sind. Doch als ich letztens diese tollen Brownies mit Avocado-Frosting bei Springlane entdeckt hatte, konnte ich nicht anders und musste sie […]

Vanille-Aprikosen-Muffins

Vanille-Aprikosen-Muffins

Diese ausgefallenen Muffins habe ich in einer älteren Lisa-Ausgabe entdeckt und da ich es gerne fruchtig mag und sie wunderbar zum sonntäglichen Kaffeetisch passen, habe ich sie heute nachgebacken. Sie schmecken nicht nur lecker, sondern sie machen auch optisch was her. Toll!   Zutaten (für ca. 12 Stück) 1 Orange 24 Aprikosenhälften (etwa 2 große […]

Rhabarber-Mandel-Muffins

Rhabarber-Mandel-Muffins

Es ist wieder Rhabarber-Zeit! Und da die Kochzeitschriften zur Zeit wieder voll sind mit Rhabarber-Rezepten konnte auch ich gestern auf dem Samstags-Wochenmarkt nicht an diesen sauren Stangen vorbeigehen. Verwendet habe ich sie für diese tollen Muffins, welche ich in einer der letzten Lisa-Ausgaben entdeckt hatte. In Kombination mit etwas Puderzucker sowie frisch geschlagener, leicht gesüßter […]

Lebkuchenwürfel

Lebkuchenwürfel

Heute Nachmittag habe ich unseren Backschrank geplündert und dabei kamen allerlei angebrochene Backuntensilien zum Vorschein wie zum Beispiel ein halbleeres Fläschchen Rum, Reste von Nüssen und Mandeln sowie etwas Lebkuchengewürz. Um die Sachen endlich mal zu verbrauchen, habe ich ewig nach einem Rezept gesucht, welches all die genannten Zutaten vereint und nach einiger Zeit habe […]

Johannisbeer-Brownies

Johannisbeer-Brownies

Zutaten (für 4 Stück) 125 g rote Johannisbeeren 30 g weiche Butter 30 g Zucker 1/2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker 1 Prise Salz 1 Ei 50 g gemahlene Haselnüsse 200 g Kuchenglasur „Vollmilch“ 1 TL Backpulver 40 g Mehl Zubereitung Johannisbeeren verlesen. Kuchenglasur erhitzen, bis sie flüssig wird. Alle Zutaten (außer die Johannisbeeren) zu einem glatten Teig verrühren. Die […]

Johannisbeer-Muffins

Johannisbeer-Muffins

Zutaten (für 4 Stück) 125 g rote Johannisbeeren 1 kleines Ei 50 g brauner Zucker 1/2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker 1 Prise Salz 50 g reine Buttermilch 2 EL Öl 1 TL Backpulver 100 g Mehl Zubereitung Johannisbeeren verlesen. Alle Zutaten (außer die Johannisbeeren) zu einem glatten Teig verkneten. 100 g der roten Johannisbeeren unter die Teigmasse heben. Papierförmchen […]

Limoncello-Kuchen im Glas

Limoncello-Kuchen im Glas

Nachdem meine Schwester von diesem Kuchen schwärmte, musste ich ihn unbedingt nachbacken. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn dieser beschwippste Mini-Kuchen schmeckt lecker-fluffig, ist schnell zubereitet und der Limoncello-Geschmack kommt angenehm zum Vorschein. Er eignet sich auch prima zum Verschenken.  Zutaten (für 3 Stück) 50 g weiche Butter 75 g Naturjoghurt 25 ml Limoncello-Likör 1 Ei […]