Sandra

image_print
Blitz-Ketchup

Blitz-Ketchup

Für das heutige Abendessen waren bei uns Burger geplant. Leider habe ich erst während der Zubereitung der Burger mit Erschrecken festgestellt, dass unser Ketchup leer ist und was sind schon Burger ohne Ketchup? Aber keine Panik, denn zum Glück kann man Ketchup auch ganz easy selbst herstellen. Dafür benötigt man nur wenige Zutaten, die man […]

Dino-Geburtstagskuchen

Dino-Geburtstagskuchen

Wir feiern heute den 6. Geburtstag unseres Sohnes und um ihn zu überraschen, habe ich für ihn diesen witzigen Dinosaurier-Kuchen gebacken. Dinos sind hier schon seit einiger Zeit total angesagt, deshalb wusste ich, dass ein Geburtstagskuchen im Dino-Style hier super ankommen würde. Wie der Kuchen zurecht geschnitten werden muss, damit am Ende wirklich ein Dino […]

Psychofutter: Das Krankheitsgefühl

Psychofutter: Das Krankheitsgefühl

Jeder Mensch kennt das Gefühl, krank zu sein. Wir alle sind von Zeit zu Zeit krank, wenn wir uns zum Beispiel einen grippalen Infekt oder eine Magen-Darm-Grippe eingefangen haben. Dann fühlen wir uns erschöpft, müde und elend. Unsere Nase läuft, ist rot und wund vom ständigen Naseputzen. Der Kopf tut weh. Uns ist schlecht, vielleicht […]

Zoodles mit Knoblauch & Schafskäse, Gyrosfleisch und Gnocchetti

Zoodles mit Knoblauch & Schafskäse, Gyrosfleisch und Gnocchetti

Unsere beiden Jungs lieben zur Zeit unseren Spiralschneider. Deshalb haben sie mir heute ganz freudig dabei geholfen, aus Zucchini prächtige lange Zucchininudeln (sogenannte Zoodles) herzustellen. Die haben wir dann zu diesem leckeren Gericht verarbeitet, das uns allen geschmeckt hat.  Zutaten (für 4 Personen) 3 größere Zucchini etwas Olivenöl 3 Knoblauchzehen 200 g Schafskäse ca. 2-3 […]

Käsekuchen-Muffins mit Keksboden

Käsekuchen-Muffins mit Keksboden

Wir waren an diesem Wochenende mal wieder in Backlaune und haben auf Wunsch unseres Fünfjährigen diese leckeren Käsekuchen-Muffins gebacken. Da wir noch reichlich Butterkekse in unserem Vorratsschrank herumliegen hatten, an denen in der letzten Zeit niemand so richtig Interesse hatte, haben wir diese für einen leckeren Keksboden verwendet. Diese Muffins schmecken nicht nur köstlich, sondern […]

Herbst-Potpourri

Herbst-Potpourri

Das saisonale Dekorieren unserer Wohnung macht mir immer großen Spaß. Seit ich selbst Mama bin, hat diese Leidenschaft sogar noch deutlich zugenommen, was wohl daran liegt, dass ich inzwischen zwei kleine Helferlein habe, die genauso viel Freude am Schmücken und Dekorieren haben wie ich. Und so haben unsere Jungs und ich in den letzten Tagen […]

kleine Blattgesichter

kleine Blattgesichter

Was für eine bezaubernde Herbstwelt sich zur Zeit draußen abspielt. Die Straßen und Wege liegen voll mit farbenprächtigen Laubblättern, von denen eines schöner ist als das andere. Die Bäume werden zunehmend kahler, der Wind wird kühler und wir müssen uns nun dicker einpacken, um draußen nicht zu frieren. Doch die Kälte kann uns nicht davon […]

Butterplätzchen "Weihnachtslichter"

Butterplätzchen „Weihnachtslichter“

Zugegeben, bis Totensonntag dauert es noch eine ganze Weile, sodass „man“ streng genommen noch gar nicht damit beginnen „darf“, seine Wohnung weihnachtlich zu schmücken. Da ich jedoch ein großer Weihnachtsfan bin und ich in meinen eigenen vier Wänden selbst entscheiden darf, was mir gefällt, haben die Jungs und ich bereits jetzt schon damit begonnen, die […]

kleiner Herbstmensch aus Naturschätzen

kleiner Herbstmensch aus Naturschätzen

Heute war ich mit unseren beiden Jungs daheim. Da unser Zweijähriger zur Zeit krank geschrieben ist und ich daher unseren Fünfjährigen auch gleich mit zu Hause gelassen habe, hatten wir drei heute viel Zeit. Und die haben wir unter anderem dazu genutzt, um dieses niedliche Herbstmännlein zu gestalten. Dafür hatten wir uns zuvor auf einen […]

Psychofutter: Rituale

Psychofutter: Rituale

Ostern ist für dieses Jahr bereits längst vorüber, nun steht bald Weihnachten vor der Tür. Feste wie diese berühren mich jedes Jahr sehr. Die Beobachtung, dass viele Menschen um uns herum diese traditionellen Feste im Kreise ihrer Familien verbringen, schmerzt mich jedes Jahr auf’s Neue, da unsere Familien so weit von uns entfernt leben, dass […]